In Köln ein Fahrrad kaufen

Wenn man in Köln ein Fahrrad kaufen möchte, so gibt es hierfür eine Vielzahl von Möglichkeiten. Eine dieser Möglichkeiten ist natürlich das Internet. Viele Fahrradhändler betreiben auch Onlineshops, die ihren Kunden eine breite Auswahl an Fahrrädern und das entsprechende Zubehör bieten. Aber auch wenn man eine gute persönliche Beratung benötigt und deshalb einen Fahrradladen Köln aufsuchen möchte, hat hier viele Möglichkeiten. denn in jedem Stadtteil von Köln gibt es eine Vielzahl von guten Fahrradläden, die ihre Kunden gut beraten und eine Vielzahl von Produkten im Angebot haben. Ein gutes Beispiel dafür ist die in der Venloer Str. 389/Ecke Ehrenfeldgürtel gelegene Filiale von B.O.C. Dort gibt es nicht nur ein breit gefächertes Angebot an Fahrrädern, sondern auch eine große Vielfalt an Zubehör. Wer aber zum Beispiel ein Fahrrad ersteigern möchte, der kann auf die regelmäßig vom Landgericht Köln durchgeführten Versteigerungen zurückgreifen. auch gibt es in Köln viele Gebrauchtfahrradmärkte, auf denen man gebrauchte Räder erwerben kann.

Während der Apfelblüte mit dem Fahrrad durch das Vinschgau

Das Vinschgau, zwischem dem Reschenpass und der Stadt Meran gelegen bietet für Radfahrer vor allem während der Apfelblüte eine schöne Möglichkeit diese Region zu erkunden.

Von Meran gelangt man mit der Vinschgaubahn in gut einer Stunde nach Mals der Endstation der Bahnlinie und dem Ausgangspunkt dieser Radtour. Die Fahrräder kann mam entweder im Zug oder zu Stoßzeiten mit einem separaten Shuttle transportieren lassen. Räder können auch direkt vor Ort in Mals geliehen werden und in Meran wieder zurück gegeben werden. Die Stadt Mals mit ihren gut 5000 Einwohnern liegt auf ca. 1050 Metern Höhe und damit knapp 500 Höhenmeter unterhalb des Reschenpasses. Von Mals fährt man über der Etschtalradweg über circa 70km durch das Vinschgau immer stetig bergab zurück nach Meran. Wer keine Lust oder keine Kraft mehr hat, hat die Möglichkeiten unterwegs mit der Vinschgaubahn den Rest der Strecke abzukürzen.

Der Reiz des Etschtalradweges ist zum einen, dass man fast nur bergab fährt und entweder die Nähe zum Fluss Etsch sucht, oder man mitten durch die riesigen Apfelplantagen des Vinschgau fährt. Gerade während der Apfelblüte im März und April werden alle Sinne des Körpers angesprochen. Während in weiten Teilen der Alpen noch Schnee und Frost gibt, beginnt das Leben im Vinschgau wieder zu erwachen.

Weitere Informationen zu dieser Tour findet man auf Etschtalradweg.de.

Vinschger Impressionen:

Der Flussradweg Lechtal – ein Tagesausflug in den Alpen

Der Flussradweg Lechtal ist für die ganze Familie geeignet. Unterteilt in vier Etappen, ist die Strecke nur 52km lang und kann somit auch an einem Tag bewältigt werden. Bei einem Höhenunterschied von gerade einmal 270 m müssen auch ungeübte Radfahrer oder Kinder keine Bedenken haben, es nicht zu schaffen. Die Strecke führt entlang des Lechs, einem der wenigen unregulierten Flüsse der Alpen. An den teilweise ausufernden Kiesbänken kann man sich wunderbar erholen. Die erste Etappe führt Dich von Reutte nach Vorderhornbach. Es ist die längste und schwierigste Etappe, doch die landschaftlich reizvolle Fahrt, lässt Dich die Anstrengung fast vergessen. Die Route führt vorbei am Weißenbachsee, durch den Fichtenwald mit Blick auf die Gipfel der Hornbachkette. Du fährst entlang der Magerweiden und Kalkflachmoore. Ein Highlight ist die Forchacher Hängebrücke mit einem Wasserfall. Die zweite Etappe des Radweg Lechtal endet in Häselgehr. Auf dieser Strecke gibt es einige Wirtshäuser zum einkehren. Am Fuße der Klimmspitze kommst Du an einer Wildfütterung vorbei. Dir werden auf Deiner Fahrt einige beeindruckende Ausblicke begegnen. Die Gipfelschneide der Pfeilspitze,die Rotwand, Lichtspitze und die Dolomitzinnen der Hornbachkette werden dich staunen lassen. Und auch das Bschlabser Tal mit der Hahntennjochstraße ist unvergesslich. In Häselgehr angekommen, wirst du noch ein wenig mit der Geschichte konfrontiert, denn hier ging bereits Kaiser Maximilian um 1500 auf Hirschjagd. Die dritte Etappe Richtung Bach, führt durch Elbigenalp, den Hauptort des Lechtals. In diesem, auch als Schnitzerdorf bekannten Ort, wurde die Geierwally geboren. Die Freilichtbühne in der Bernhardsschlucht ist ebenfalls bekannt und einen Besuch wert. Die vierte und letzte Etappe führt Dich nach Steeg. Hier empfielt sich ein Stopp in Holzgau, der Heimat des Skirennläufers Peppi Strobl. Die prunkvoll verzierten Fassaden der Häuser werden Dich begeistern. Nimm Dir auch Zeit für einen Besuch der Höhenbachtalschlucht mit dem Simmswasserfall, als krönenden Abschluss.

Also, viel Spass auf dem Radweg Lechtal!

Abfahrt ins Lechtal vom Hahntennjoch

Der Elbe Radweg – Auf über 1200km vom Riesengebirge nach Cuxhaven!

Der Elbe Radweg – streckenweise auch als Wanderweg genutzt – beginnt an der Elbemündung in Spindlermühle im tschechischen Riesengebirge. Ein stilisiertes blaues „e“ zeigt dabei den Weg von dort zur tschechisch / deutschen Grenze und dann durch 7 Bundesländer bis nach Cuxhaven.

Die „normale“ Strecke beträgt ca. 1260 km, aufgeteilt auf 16 Abschnitte von ca. 40 – 75 km Länge, einzig der Abschnitt von Dessau-Roßlau bis Magdeburg fällt mit 92 km deutlich länger aus. Aber natürlich bleibt es jedem Radler selbst überlassen, wie er die Streckenabschnitte plant! Ein Rennradfahrer rechnet vielleicht vier Tage ein – eine Familie verbringt dagegen ihren Sommerurlaub auf dem Elbe Radweg und unternimmt immer wieder kleine Abstecher, um Sehenswürdigkeiten zu besuchen, die abseits der Hauptroute liegen.

Durch das Streckenprofil, das zu einem großen Teil sehr flach ist, ist dieser Flussradweg auch für weniger geübte Radler wie Senioren und Familien mit Kindern geeignet. Und wenn der große Hunger kommt – gemütliche Lokale laden zu einer Rast ein. Oder man sucht sich ein schönes Plätzchen auf einer Wiese oder am Waldrand, um zu picknicken. Und wer einmal gar nicht mehr weiter kann: entlang der Strecke finden sich viele Möglichkeiten zur Übernachtung. Sollte man jedoch am geplanten Etappenziel bereits vorher eine Unterkunft gebucht haben – kein Problem, denn mit dem öffentlichen Nahverkehr erreicht man auch so sein Ziel.

Dresden, Meissen, die Lutherstadt Wittenberg, Hamburg – all diese Städte tangiert der Elbe Radweg und bietet damit die Möglichkeit, deutsche Kultur und Sehenswürdigkeiten hautnah zu erleben. Aber auch die Natur kommt nicht zu kurz – auf über 400 km führt der Elbe Radweg durch das UNESCO-Biosphärenreservat Elbe und bietet unvergleichliche Eindrücke einer großartigen Flusslandschaft. Viele geschützte Vogelarten wie Fischadler, Reiher oder Störche sind hier heimisch; mit ein bisschen Glück kann man sogar Biber beobachten.

Der Elbe Radweg von Dresden nach Bad Schandau:

Ein Fahrradgeschäft in München finden

Egal, ob man sich für ein Mountainbike, ein Citybike oder ein Rennrad entscheidet, mit dem Fahrrad zu fahren bedeutet umweltschonende Bewegung auf einem preisgünstigen Verkehrsmittel.
Bevor man im Fahrradgeschäft München einen fahrbaren Untersatz kauft, sollte man sich überlegen wofür man es braucht und wo man fährt

Ist man die meiste Zeit in der Stadt unterwegs zum Einkaufen oder mochte man mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, ist ein Cityrad am besten. Dicke Reifen und ein bequemer Sattel sind Merkmale für dieses Rad. Aber auch ein Treckingrad für längere Radtouren ist im Fahrradgeschäft München zu erwerben. Ein Mountainbike ist für die Naturfahrten gedacht ohne richtige Wege. Für besonders sportliche ist ein Rennrad im Fahrradgeschäft München erhältlich Auf Asphalt ist man rasch unterwegs. Das gute altmodische aber praktische Klapprad ist für Reisen ideal.

Beim Kauf eines Fahrrad im Fahrradgeschäft München wird man bezüglich Größe und Sattelhöhe bestens beraten. Sitzt man auf dem Sattel, ist es ratsam, das Bein auf dem unteren Pedal leicht durchgestreckt zu haben. Der Rahmen haben kann aus Stahl, Aluminium oder aus leichtem Karbon bestehen.
Sehr wichtig beim Fahrradkauf sind die Bremsen. Verschiedene Ausführungen, wie Scheibenbremsen oder, Felgen- und Trommelbremsen sowie die Rücktrittbremse. Der Fachmann im Fahrradgeschäft München bietet die perfekte Beratung. Auch bei der Entscheidung zwischen Kettenschaltung und Nabenschaltung ist er behilflich. Es ist empfehlenswert ein hochwertiges Rad und ein gutes Schloss zu kaufen, als ein günstiges Rad, welches oft ersetzt oder repariert werden muss.

Bier Adventskalender

Ein Bier Adventskalender ist nicht nur für den Mann geeignet, sondern freuen sich auch immer mehr Frauen über den geschmackvollen Kalender für Erwachsene. Denn aus dem Alter der Schokolade sind wir alle früher oder später heraus und zudem kommt der vielseitige Schokoladengeschmack auch nicht mehr allzu gut an. Das macht glücklicherweise überhaupt nichts, weil eben ein Bier Adventskalender mit neuen Geschmacksrichtungen den Weg zum weihnachtlichen Fest etwas versüßt. Wobei natürlich schmeckt Bier nicht nur süß, sondern bitter, herb und mehr, aber das sei an dieser Stelle einfach mal als Nebensache anzusehen.

Die etwas anderen Weihnachtskalender

Ein etwas neumodischer Weihnachts- oder Adventskalender ist er schon, der mit Bier gefüllt. Sicherlich mag er für viele auch nichts mehr mit dem eigentlichen Weihnachtsabend zu tun haben, aber die Modernität hat eben auch vor diesem Fest kein Halt gemacht. Wahlweise basteln viele Interessenten ihren Bier Adventskalender selber, um die Geschmacksrichtungen durch Vielfalt einbetten zu können, aber andere wiederum nutzen die bereits zu kaufenden Adventskalender mit Bier, damit sie jeden Tag ein kühles Blondes trinken können. So sind Hersteller wie Kalea bereits in aller Munde, um den leckeren Geschmack des Bieres tagein und tagaus und das ganze vierundzwanzig Tage genießen zu können. Das Original ist immerhin mit Kalea Adventskalender gefüllt mit Bier bereits in ganz Deutschland ein Begriff.

Die meisten Hersteller bieten nur kleine Flaschen in ihrem Adventskalender an, als eine Art Gag. Doch Kalea ist da etwas großzügiger und weist große Flaschen auf, damit der Durst in jedem Fall gelöscht werden kann. Bier Adventskalender lassen sich jedoch einfach basteln, damit die Geschmackssorten von A-Z passen und den Geschmäckern angepasst werden können. So ist weihnachten echt mal etwas anderes.

Video einer Bier Adventskalender Verkostung:

Urinflaschen für Männer und Frauen

Wem der Gang zur Toilette mühevoll erscheint und die Blase allerdings ebenso zu verschiedenen Tageszeiten und nachts selbst bestimmt entleeren will, für den eignet sich das Anschaffen einer Urinflasche. Im Übrigen eignen sich diese Flaschen nicht nur für völlig bettlägerige Patienten zum Wasserlassen. Hierbei bestehen zwischen einer entsprechenden Urinflasche für Frauen und Männer in der Funktion zwar keine Unterschiede, jedoch durchaus in der Form.

Für den Mann
Ein Mann hat es mit einer Urinflasche wegen seiner Anatomie selbstverständlich ziemlich einfach. Eine derartige Flasche ist sehr praktisch, wenn man unterwegs ist, weil sich diese in fast allen Lebenslagen und sogar im Fahrzeug sehr leicht nutzen lässt. Weil viele Flaschen von guten Herstellern ein Fassungsvermögen von ungefähr einem Liter enthalten, kann man diese tatsächlich mehrfach verwenden. Möchte man diese Flasche für ältere, behinderte, schwache oder kranke Menschen daheim benutzen, so entscheidet man sich für den Einsatz in der Nacht möglichst für ein Modell, das über einen Urinflaschenhalter verfügt. Damit wird bewirkt, dass diese Flasche nicht so leicht umkippen kann und man zu jeder Zeit Zugang zu ihr hat. Hier wird zu einer transparenten Urinflasche aus Kunststoff oder Glas geraten. Letztlich kann man so exakt prüfen, wie voll diese Flasche schon ist. Zudem ist das Kontrollieren der Urinfarbe bei gewissen Krankheitsbildern ebenso besonders wichtig.

Für die Frau
Vor allem bei Frauen ist im liegenden Zustand das Urinieren eine echte Herausforderung. Deshalb muss die Flasche passend geformt sein, damit das überhaupt möglich ist. Die Urinflasche für die Dame hat im Gegensatz zu dieser für den Mann demnach eine viel größere Öffnung, die man auf den entsprechenden Intimbereich der Frau setzen kann. Für die Dame gibt es die Urinflasche ohne oder mit Henkel. Erfahrungsgemäß ist es besser, zu einer Urinflasche mit Henkel zu greifen, weil man diese einfach zielgerichteter festhalten kann.

Wie funktioniert eine Urinflasche

Tee Adventskalender

Wenn man aus dem Kindesalter raus ist und sich trotzdem wie ein Kind auf Weihnachten freut, ist ein Adventskalender Pflicht. Jedoch ist der gekaufte Adventskalender mit Schokolade aus dem Supermarkt nicht unbedingt die beste Wahl.

Eine schöne Alternative zur Schokolade und zum immer gleichen Design eines Dorfes an Heiligabend bietet ein Tee Adventskalender.

Ein solcher Adventskalender hat viele Vorteile. Ein leckerer Tee jeden Tag ist viel abwechslungsreicher als immer das gleiche Stückchen Schokolade. Besonders im Winter ist eine Tasse Tee nicht nur sehr lecker, sondern wärmt auch und beugt dadurch manch einer Erkältung vor. Datüber hinaus kann eine Tasse Tee, abhängig von der Tageszeit, wunderbar mit weihnachtlichem Gebäck ergänzt werden. Je nach Geschmack kann man mit der Teeportion eines Türchens mehr als nur eine Tasse voll Tee aufbrühen. Dementsprechend hat man auch viel länger etwas davon als von dem Stückchen Schokolade eines gewöhnlichen Adventskalenders, zumindest abgesehen vom angesetzten Winterspeck, da ungesüßter Tee keine Kalorien enthält

Ein noch größerer Vorteil von einem Tee Adventskalender ist die Variabilität. Das Internet bietet eine große Auswahl an Designs, vom klassischen Weihnachtsdorf, bis hin zu schlichten Motiven mit einer einfachen Teekanne darauf abgebildet. So vielfältig wie die Designs sind, sind auch die enthaltenen Teemischungen. Viele dieser Adventskalender enthalten wenigstens 12 verschiedene Teesorten, so dass man seine Lieblingssorte zwei mal genießen kann oder jede Sorte nur ein mal und dafür mehr Abwechslung hat.

Für handwerklich begabte Personen gibt es noch die Möglichkeit einen Tee Adventskalender selbst zu bauen oder basteln. Dieser kann dann völlig frei gestaltet werden. Auch der Inhalt kann dann frei zusammen gestellt werden. Es gibt sowohl die Möglichkeit Teemischungen lose zu kaufen, als auch leere Teebeutel. – Das perfekte Geschenk für Teefreunde!

Schnell einen Tee Adventskalender basteln:

Fahrradläden Hamburg

Hamburg bietet viele Möglichkeiten an, wenn es um den Einkauf eines Fahrrads geht. Fahrradläden gibt es in Hamburg wie Sand am Meer! Die Stadt ist für Rad Fahren besonders geeignet, da so viele tolle Fahrradwege auf den breiten Straßen zu finden sind. Die unverwechselbare Meeresluft von Hamburg ist auch ein weiterer Grund dafür, dort Rad zu fahren. Wenn man quer durch Hamburg Rad fährt, lassen sich viele kleine und große Sehenswürdigkeiten der Stadt anschauen. Ein gutes Fahrrad zu besorgen, ist es in Hamburg ziemlich einfach und nicht unbedingt teuer. Es kommt selbstverständlich auf die Ansprüche des Käufers und die Qualität des jeweiligen Fahrrads an. Es ist auf jeden Fall empfehlenswert, einen Blick auf spezifische Webseiten zu werfen, um verschiedene Fahrradläden in Hamburg zu finden: Dabei hat man die Möglichkeit, bestimmte Läden an einem bestimmten Ort der Stadt zu finden. Fahrradläden Hamburg zeichnet sich durch eine große Auswahl an Fahrradgeschäften aus. Bei diesen Fahrradläden kann man häufig nicht nur neue, sondern auch gebrauchte Fahrräder besorgen. Wenn man ins Auge fasst, ein ziemlich hochwertiges Fahrrad mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis anzuschaffen, dann soll man die unterschiedlichen Angebote, die sich auch online zur Kenntnis nehmen lassen, wahrnehmen. Man kann sich dann telefonisch melden und sich von dem jeweiligen Fachmann beraten lassen.

Bilder von der Critical Mass in Hamburg:

Adventskalender für Männer

Adventskalender sind in jedem Alter sehr beliebt. Sie sind meistens nostalgisch gestaltet und sorgen täglich für eine Überraschung. Erwachsene Männer freuen sich jetzt nicht unbedingt über einen herkömmlichen Adventskalender, wie es sie für kleine Kinder zu kaufen gibt. Für sie muss es etwas besonderes sein, um ihnen die Zeit vor Weihnachten zu versüßen.

Spezielle Adventskalender für Männer

Für Männer bieten sich Adventskalender mit Alkohol oder mit kleinen Geschenken an. Alkoholische Weihnachtskalender haben meistens festliche Motive und sind mit Pralinen gefüllt, die Eierklikör, Whisky, Kirschwasser oder Marc de Champagne beinhalten. Die zweite Variante der Adventskalender für Männer müsste selber befüllt werden. In vielen Online Shops und Kaufläden gibt es Adventskalender, in denen die unterschiedlichsten Sachen Platz finden. Kleinigkeiten, die zum Hobby des Mannes passen oder Pflegeprodukte kommen immer gut an. In vielen Drogerien gibt es kleine Deos, Cremes oder Duschgels zu kaufen, die in einem Adventskalender für Männer Platz finden.

Ein persönlicher Adventskalender für Männer

Adventskalender für Männer können aber auch Tee- oder Biersorten beinhalten. Gerade Biertrinker werden sich über eine bunte Mischung der unterschiedlichsten Biersorten viel Mühe geben. Für sportbegeisterte Männer sind auch Adventskalender mit Einlegesohlen, Traubenzucker, Schrittzähler oder Pulswärmer genau das Richtige. Diese Adventskalender für Männer können an den Partner, Arbeitskollegen oder Familienmitglieder verschickt werden. Der beschenkte Mann wird mit Sicherheit registrieren, wie viel Gedanken man sich für ihn gemacht hat.

Video zum basteln von Adventskalender für Männer: