Eine sinnvolle Erfindung nicht nur für Ältere – Das Tabletten teilen Gerät

Mühsam fummelte die alte Frau an ihren Tabletten herum. Eine halbe Tablette von der Sorte, eine Viertel von dieser, das gestaltet sich, mit zitternden von Gicht steifen Fingern, schwierig. Das zerteilen per Messer ist eine mühsame ungenaue Angelegenheit. Diese Qual ist heute nicht mehr nötig. Wer seine Tabletten teilen muss, kann auf ein Gerät zurückgreifen speziell zum Tabletten teilen. Gerät und Tablette zusammenzufügen geht wie folgt:

a.) Medikamente im Unterteil des Tablettenteilers zwischen die zwei Haltestege einlegen.
b.) Den Tablettenteiler soweit neigen, dass die Tablette tief in das V-förmigen Plastikstege hinein rutscht.
c.) Das Oberteil des Tablettenteilers mit leichtem Druck zuklappen – eine Klinge im Deckel zerteilt die Tablette, ohne enormen Kraftaufwand.
d.) Das Gerät nun einfach umdrehen. Eine der Tablettenhälften fällt aus dem Auswurf.
Die zweite Hälfte bleibt im Aufbewahrungsfach. Hier ist sie gut lichtgeschützt, aufgehoben und sicher.

So ein Tabletten teilen Gerät ist eine große Erleichterung. Nicht nur den älteren Personen fällt es schwer einige Tabletten zu teilen. Es ist auch wichtig es möglichst genau hinzubekommen, um die richtige Wirkstoffmenge einzuhalten. Mittlerweile gibt es mehrere Hersteller die Tablettenteiler anbieten. Die von den Kunden gerne angenommen werden und alle nach dem gleichen Prinzip funktionieren. Beim Tabletten teilen, Gerät öffnen, Medikament in das vorgesehene Fach legen und Deckel zudrücken. Mittlerweile hat auch Stiftung Warentest sich mit dem Tabletten teilen Gerät auseinander gesetzt und einige der Geräte beurteilt. Preislich bewegen die Geräte sich zwischen vier und knapp unter zehn Euro.

Die Anschaffung lohnt sich für alle die regelmäßig Tabletten nehmen müssen und vor allem an solche die sie teilen sollen. Marcumar lässt sich so besser dosieren, ebenso verhält es sich mit Cortison und anderen Präparaten. Es ist eine Investition in die Gesundheit, um die vorgeschriebene Dosis genau einzuhalten.

Funktionsweise eines Tablettenteilers